Recherchen im gewerblichen Rechtsschutz

Teilen

Workshop des Gründerzentrums der Hochschule Landshut klärt Patentfragen

Wie findet man heraus, ob eine Idee ein Patent Wert ist oder bereits geschützt ist? Im Workshop „Recherchen im gewerblichen Rechtsschutz“ von Dieter Böss lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, wie man sich selbst einen Überblick über Wettbewerbssituationen in diesen rechtlichen Gebieten verschafft und wie man seinen eigenen unternehmerischen Vermögenswert besser schützen und ausbauen kann.
Der Workshop findet am Mittwoch, 28. April, zwischen 14 und 15:30 Uhr im Creative Lab C0 02 an der Hochschule Landshut statt. Je nach Pandemiegeschehen wird kurzfristig auf ein digitales Format gewechselt. Eine Anmeldung ist per E-Mail an gruenderzentrum@haw-landshut.de möglich.
Dieter Böss ist Patentanwalt in seiner eigenen Kanzlei, zugelassener Vertreter beim Europäischen Patentamt (EPA) und zugelassener Vertreter vor dem Amt der Europäischen Union für geistiges Eigentum (EUIPO) in Alicante.

Beiträge