Geschwindigkeitsmessung

Polizei Geschwindigkeitsmessung
Teilen

LANDAU A.D. ISAR, LKR.DINGOLFING-LANDAU                               Schnellster mit 101 km/h unterwegs

Am 23.11.2022 von 06:13 Uhr bis 11:35 Uhr führte die VPI Deggendorf auf der B20 eine Geschwindigkeitsmessung durch. Hierbei wurden 3008 Verkehrsteilnehmer gemessen, wobei 6 Fahrzeuglenker beanstandet werden mussten. Es wurden 2 Verwarnungen, sowie 4 Verkehrsordnungswidrigkeitenanzeigen erstellt. Bei erlaubten 70 km/h war der Schnellste mit 101 km/h unterwegs.

~~~ Anzeige Google AdSense ~~~




Diebstahl

LANDAU A.D. ISAR, LKR.DINGOLFING-LANDAU                               Fahrzeugzubehör von Traktor entwendet

Im Tatzeitraum zwischen dem 17.11.2022 und dem 23.11.2022 hat ein bislang unbekannter Täter in Schlüpfing zwei hydraulische und zwei mechanische Oberlenker von einem in einer Halle stehenden Traktor entwendet. Dabei entstand ein Diebstahlschaden im mittleren vierstelligen Bereich. Wer zur Tatzeit Beobachtungen gemacht hat und sachdienliche Hinweise zur Tat oder zum Täter geben kann, soll sich bitte bei der Polizei Landau unter 09951/9834-21 melden.

(008383223)

Unfallflucht

EICHENDORF, LKR.DINGOLFING-LANDAU                                        PKW kam von Straße ab und beschädigte Leitpfosten

Am Mittwoch, den 23.11.2022 zwischen 07:00 Uhr und 07:15 Uhr kam ein bislang unbekannter Täter auf der Staatsstraße 2325 Höhe Knottenöd in einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab, touchierte dabei einen Leitpfosten und verursachte enormen Flurschaden. Es entstand ein Gesamtschaden im hohen dreistelligen Bereich. Wer Angaben zum Tatfahrzeug oder zum Täter machen kann, soll sich bitte mit der Polizei Landau unter 09951/9834-21 in Verbindung setzen.

(008365229)

Geschwindigkeitsmessung

PILSTING, LKR.DINGOLFING-LANDAU                                                Schnellster mit 108 km/h unterwegs

Am 23.11.2022 von 21:00 Uhr bis 24.11.2022  bis 01:00 Uhr führte die VPI Deggendorf auf der B20 eine Geschwindigkeitsmessung durch. Hierbei wurden 207 Verkehrsteilnehmer gemessen, wobei 20 Fahrzeuglenker beanstandet werden mussten. Es wurden 13 Verwarnungen, sowie 7 Verkehrsordnungswidrigkeitenanzeigen erstellt. Bei erlaubten 70 km/h war der Schnellste mit 108 km/h unterwegs

Drogenfahrt

REISBACH/LKR. DINGOLFING-LANDAU                                              Unter Betäubungsmitteleinfluss gefahren

Am Mittwoch, den 23.11.2022 gegen 23:30 Uhr wurde ein 30-jähriger aus dem Gemeindebereich Reisbach einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei stellten die Beamten drogentypische Ausfallerscheinungen fest, die sich bei einem freiwilligen Drogentest auch bestätigten. Der Mann musste sich einer Blutentnahme unterziehen. Ihn erwartet nun ein empfindliches Bußgeld, sowie ein Fahrverbot.

(008387229)

Polizeiinspektion Landau an der Isar – Pressebericht vom 24.11.2022

© Bayerische Polizei

Beiträge