Lions-Adventskalender 2021 bringt nochmal Gutes

Lions-Adventskalender 2021 bringt nochmal Gutes Verzicht auf Mountainbike-Gewinn ermöglicht Spende von Radzubehör an ukrainische Kinder

Verzicht auf Mountainbike-Gewinn ermöglicht Spende von Radzubehör an ukrainische Kinder Landshut. Der Lions Club Landshut hat mit seinem Adventskalender 2021 auch im Sommer 2022 nochmal Gutes getan. Weil die Patentochter von Lions-Mitglied Jürgen Siegel keine Verwendung für ihren Adventskalendergewinn eines Mountainbikes hatte, entschied sie sich dafür, den Preis für einen sozialen Zweck in der Region Landshut zu spenden. In Kooperation…

Mehr lesen

Starker Partner in der Not: Sechs Monate THW-Ukraine-Hilfe

Starker Partner in der Not: Sechs Monate THW-Ukraine-Hilfe

Bonn. Seit Einsatzbeginn am 1. März 2022 unterstützt das Technische Hilfswerk (THW) die Kriegsopfer aus der Ukraine vor Ort, in den Nachbarländern und in Deutschland. In den zurückliegenden sechs Monaten leisteten die THW-Helferinnen und -Helfer rund 27.000 Einsatzkräftetage. Sie versorgen nun schon seit einem halben Jahr die notleidenden Menschen mit Hilfsgütern, die vorwiegend aus Sondermitteln der Bundesregierung und durch das…

Mehr lesen

Bündnis Ukraine Hilfe – Spendenübergabe i.H.v. über 10.000 Euro

Unternehmen Aristotherm und McTrak unterstützten Flüchtlingshilfe des Bündnis Ukraine Hilfe Landshut mit dringend benötigten Materialien und Geldspende im Gesamtwert von über 10.000 Euro

Unternehmen Aristotherm und McTrak unterstützten Flüchtlingshilfe des Bündnis Ukraine Hilfe Landshut mit dringend benötigten Materialien und Geldspende im Gesamtwert von über 10.000 Euro Das Ergoldinger Traditionsunternehmen Aristotherm, vertreten durch Geschäftsführer Maximilian Kliche, unterstützte neulich gemeinsam mit der Firma McTrek die Spendenaktion des Bündnis Ukrainehilfe Landshut mit diversen kostenlos zur Verfügung gestellten modernen Feldzelten sowie Schlafsäcken. Die Hilfsgüter wurden, wie mittlerweile…

Mehr lesen

42.600 Kurznachrichten für 426.000 Euro

Vodafone-Kunden spenden mit Textnachrichten 426.000 Euro

Von der SMS zur medizinischen Hilfslieferung für die Ukraine Vodafone-Kunden spenden mit Textnachrichten 426.000 Euro Über ‚Aktion DeutschlandHilft‘ zu ‚action medeor‘ und von dort jetzt direkt ins Krisengebiet 80 Helferinnen & Helfer packen und organisieren in Tönisvorst täglich medizinische Hilfsgüter 120 LKW liefern Schmerz- und Lebensmittel für Krankenhäuser in der Ukraine Zwei Tage nach Kriegsausbruch in der Ukraine hatte das…

Mehr lesen

Euer Verbandskasten für die Ukraine

Euer Verbandskasten für die Ukraine

Eine Initiative vom Kolpingwerk Bayern, dem ADAC in Bayern und BAYERN 3 zur Unterstützung der Menschen in der Ukraine München. Die furchtbaren Nachrichten und Bilder des Krieges aus der Ukraine beschäftigen uns alle und lassen einen nicht los. Unter dem Motto „Euer Verbandskasten für die Ukraine“ starten das Kolpingwerk Augsburg, der ADAC in Bayern sowie BAYERN 3 eine Initiative zur…

Mehr lesen

Spenden aus Landshut für den nächsten Ukraine-Transport an Ostern

Spenden aus Landshut für den nächsten Ukraine-Transport an Ostern MdL Ruth Müller unterstützt den Verein „Frauenbaum e. V.“ in Arnstorf

MdL Ruth Müller unterstützt den Verein „Frauenbaum e. V.“ in Arnstorf „Täglich sehen wir in den Medien das Leid der Menschen in der Ukraine, die vor Bomben fliehen müssen oder in ihren Kellern ausharren und auf Fluchtmöglichkeiten hoffen. Umso wichtiger ist es, ihnen zu helfen, wo immer wir können“, so die stellvertretende Fraktionsvorsitzende der BayernSPD-Landtagsfraktion Ruth Müller, MdL bei ihrem…

Mehr lesen

Ukraine-Hilfe: Mehr als die Hälfte aller THW-Ortsverbände im Einsatz

Ukraine-Hilfe: Mehr als die Hälfte aller THW-Ortsverbände im Einsatz

Bonn. Im Rahmen der Hilfe für die Ukraine haben Helferinnen und Helfer aus 390 Ortsverbänden des Technischen Hilfswerks (THW) seit dem 1. März 2022 115.950 Einsatzstunden im In- und Ausland geleistet. Damit waren bereits mehr als die Hälfte aller 668 Ortsverbände am Ukraine-Hilfseinsatz beteiligt. THW-Präsident Gerd Friedsam betonte: „Das große Engagement für die Ukraine neben dem parallel laufenden Corona-Einsatz zeigt…

Mehr lesen

Dringender Spendenaufruf

Konkrete Unterstützung für Geflüchtete aus der Ukraine Lebensmittel und Sachspenden können im Abgeordnetenbüro Ruth Müller abgegeben werden

Die Spendenbereitschaft in den letzten Wochen war überwältigend. Seit Kriegsausbruch haben Ehrenamtliche alle Hände damit zu tun, die gespendeten Dinge dort hin zu bringen, wo sie dringend benötigt werden. Langsam aber sicher können die Helfer und Helferinnen vor Ort auch detailliert einschätzen, was fehlt und noch gebraucht wird. Aus diesem Grund ruft der Verein Frauenbaum e.V. aus Arnstorf zu Spenden…

Mehr lesen

Edeka Eder spendet für die Ukraine

Edeka Eder spendet für die Ukraine

Vergangene Woche hat der Bauhof seinen Bus mit zwei Paletten voll mit Lebensmitteln und Hygieneartikeln beladen – vom Wurstkonserven über Nudeln und Babybrei bis hin zu Windeln. Zwei Bauhofmitarbeiter brachten die Paletten nach Landshut, von wo aus der Verein „La packt an“, der unter der Schirmherrschaft von Bezirkstagspräsident Dr. Olaf Heinrich steht, diese weiter in die Ukraine transportiert. Die Ware…

Mehr lesen
1 2 3 4