Listerien Ausbruch in Ostbayern – Rosi Steinberger verlangt Aufklärung

Bakterien

Listeriose ist eine bakterielle Erkrankung, die im schlimmsten Fall zum Tod führen kann. Über Jahre hinweg kamen immer wieder Fälle von Listeriose im ostbayerischen Raum vor, ohne dass die Behörden die Ursache herausfinden konnten.   Das Robert Koch Institut (RKI) hatte in jahrelanger Detektivarbeit festgestellt, dass mindestens 15 Krankheitsfälle seit 2015 auf den gleichen Erregerstamm zurückzuführen waren, doch die Herkunft…

Mehr lesen

Aufhebung der Maskenpflicht im ÖPNV ab dem 10. Dezember 2022

Maskenpflicht

Corona – Verlängerung der Schutzmaßnahmen in Bayern / Aufhebung der Maskenpflicht im ÖPNV ab dem 10. Dezember 2022 Die 17. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung wird bis einschließlich 20. Januar 2023 verlängert. Die Maskenpflicht im öffentlichen Personennahverkehr wird dabei ab dem 10. Dezember 2022 aufgehoben. Das Staatsministerium für Gesundheit und Pflege wird die nötigen Rechtsänderungen aufheben. Bericht aus der Kabinettssitzung vom 6. Dezember…

Mehr lesen

Vilsheim auf dem Weg zur Klima-Mustergemeinde unterstützen

Vilsheim auf dem Weg zur Klima-Mustergemeinde unterstützen

Lilo Horsch und Markus Mauermann erste ÖDP Ortssprecher für Vilsheim Der ÖDP Kreisvorstand hat Lilo Horsch und Markus Mauermann zu gleichberechtigten Ortssprechern für die Gemeinde Vilsheim gewählt. „Die Ortssprecher sollen die ersten Ansprechpartner für die vielen Anhänger der ÖDP in Vilsheim sein“, erklärt der Kreisvorsitzende Heiko Helmbrecht. Über zehn Prozent der Vilsheimer Wählerinnen und Wähler sprachen bei der letzten Kreistagswahl…

Mehr lesen

Zwischen Niederbayern und Oberbayern

Zwischen Niederbayern und Oberbayern Die Lebensgemeinschaft Höhenberg erläutert MdB Oßner die Herausforderungen der Bezirksgrenze in ihrer Einrichtung

Die Lebensgemeinschaft Höhenberg erläutert MdB Oßner die Herausforderungen der Bezirksgrenze in ihrer Einrichtung Die Lebensgemeinschaft Höhenberg ist aufgrund ihrer geografischen Lage im Süden des Landkreises Landshuts an der Grenze zu Oberbayern mit Herausforderungen der Bezirksgrenzen konfrontiert. Dies konnte Bundestagsabgeordneter Florian Oßner (CSU) bei einem Arbeitsgespräch und einer Führung durch das Areal erfahren. Die Geschäftsführung, bestehend aus Karin Zollner, Florian Klotz,…

Mehr lesen

Falschparken kann teuer werden

Parken Parkuhr Auto

Punkte und Fahrverbote drohen / Tipps zum Parken vom ADAC Falschparken kann nicht nur teuer werden, auch der Führerschein kann entzogen werden. Letzteres droht zumindest notorischen Falschparkern, die mehr als 150 Parkverstöße innerhalb eines Jahres begehen. Das entschied das Verwaltungsgericht Berlin. Die ADAC Clubjuristen erklären, was beim Parken gilt und mit welchen Strafen Falschparker sonst noch rechnen müssen. Wer ein…

Mehr lesen

Training für digitale Staffelübergabe in Unternehmen

Training für digitale Staffelübergabe in Unternehmen Freistaat bietet Unternehmern wieder Unterstützung

Freistaat bietet Unternehmern wieder Unterstützung Künstliche Intelligenz, Robotics oder 3D-Druck: Die Digitalisierung bietet dem heimischen Mittelstand große Chancen. Damit sowohl die Transformation als auch die Übergabe des Unternehmens funktionieren, bietet der Freistaat nun wieder Hilfestellung, wie Landtagsabgeordneter Helmut Radlmeier (CSU) hinweist. Die digitale Transformation muss häufig langfristig und strategisch vorbereitet werden. Häufig damit befasst sind Unternehmensnachfolger, die deshalb die Zielgruppe…

Mehr lesen

U.S. Army stationiert über 1.000 zusätzliche Militärangehörige in Bayern

Luftabwehr Brigade US Army

Die U.S. Army hat heute bekanntgegeben, dass im kommenden Jahr zwei weitere Einheiten der U.S. Army mit ihren Soldatinnen und Soldaten und Familienangehörigen in Bayern stationiert werden. Es handelt sich um die 7. Pionierbrigade und das 1. Bataillon des 57. Air Defense Artillery Regiment, die beide in Ansbach angesiedelt werden. Das Luftverteidigungs-Bataillon wird neu aufgestellt und der neu aktivierten 52nd…

Mehr lesen

Globale Krisen, lokale Folgen

Globale Krisen, lokale Folgen Abgeordneter Helmut Radlmeier bei Regierungspräsident Rainer Haselbeck

Abgeordneter Helmut Radlmeier bei Regierungspräsident Rainer Haselbeck Eine weltweite Krise überlagert die nächste. Das hat auch Auswirkungen auf den Regierungsbezirk Niederbayern. Über diese Folgen sprachen Regierungspräsident Rainer Haselbeck und Landtagsabgeordneter Helmut Radlmeier (CSU) bei dessen Informationsbesuch an der Regierung von Niederbayern. Als Katastrophenschutzbehörde für den Regierungsbezirk trifft die Regierung von Niederbayern derzeit Vorbereitungen für Blackout- oder Energiemangel-Szenarien. Mehrere gemeinsame Sitzungen…

Mehr lesen

Erneutes Förderchaos durch die Ampel

Digitalisierung

Unions-Fraktion lädt zum virtuellen „Gigabit-Gipfel“ am 8. November ein „Und wieder einmal zeigt die Ampel-Regierung, wie wenig verlässlich sie ist und produziert ein Förderchaos“, so Bundestagsabgeordneter Florian Oßner (CSU) zum überraschenden Förderstopp des Gigabitausbaus durch das Bundesministerium für Digitales und Verkehr. Weil das jährliche Budget frühzeitig ausgeschöpft sei, können aktuell keine neuen Anträge zur Förderung des schnellen Internets in Gebieten…

Mehr lesen

Feuerwehren warnen vor lebensgefährlichen Heiz-Experimenten in der aktuellen Energiekrise

Der LFV Bayern warnt vor lebensgefährlichen Heiz-Experimenten in der aktuellen Energiekrise

Der LFV Bayern warnt vor lebensgefährlichen Heiz-Experimenten in der aktuellen Energiekrise In der aktuellen Energiekrise ist der Wunsch vieler Menschen, möglichst Heizkosten zu sparen, mehr als verständlich. Die Ideen, wie das Zuhause sonst noch geheizt werden könnte, sind dabei aber teils lebensgefährlich. Wer mit den falschen Heizgeräten im Innenraum heizt, bringt nicht nur sich, sondern auch andere Hausbewohnerinnen und -bewohner…

Mehr lesen
1 2 3 18