Coronavirus: Landshuter Krankenhäuser lockern einheitlich Besucherregelungen

Die dritte Welle der Corona-Pandemie rollt weiter und lässt auch am Klinikum Landshut die Patientenzahlen steigen. Vor allem im Intensivbereich sind die Kapazitäten knapp. Deshalb ist das Klinikum mittlerweile wieder im Notfallbetrieb

Negativ Getestete, vollständig Geimpfte und Genesene können ab Montag wieder Patienten besuchen Für die „Drei G’s“ – negativ getestete, vollständig geimpfte sowie genese Personen – sind ab Montag, 21. Juni, wieder Besuche in den Landshuter Krankenhäusern möglich. Im Klinikum Landshut und in den LAKUMED Kliniken gilt: Pro Patient ein Besucher pro Tag für eine Stunde. Für das Kinderkrankenhaus gelten etwas…

Mehr lesen

Impfzentrum nimmt am Montag Erstimpfungen wieder auf

Impfzentrum nimmt am Montag Erstimpfungen wieder auf Nach wochenlanger Durststrecke werden in der kommenden Woche rund 1.800 Dosen für Erstimpfungen erwartet – Sonderkontingent für Bewohner der Gemeinschaftsunterkünfte

Nach wochenlanger Durststrecke werden in der kommenden Woche rund 1.800 Dosen für Erstimpfungen erwartet – Sonderkontingent für Bewohner der Gemeinschaftsunterkünfte In den meisten bayerischen Impfzentren können wegen anhaltenden Impfstoffmangels seit Wochen keine Erstimpfungen mehr durchgeführt werden. Alle verfügbaren Dosen werden derzeit benötigt, um die anstehenden Zweitimpfungen innerhalb der festgelegten Fristen vornehmen zu können. Von dieser Entwicklung blieb auch die Stadt…

Mehr lesen

GMK fasst weitere wichtige Beschlüsse

Staatsminister Klaus Holetschek

Gesundheitsministerkonferenz fasst weitere wichtige Beschlüsse im Kampf gegen Corona-Pandemie – Bayerns Gesundheitsminister und GMK-Vorsitzender Holetschek: Folgen der Corona-Pandemie für Kinder und Jugendliche in den Blick nehmen – 94. GMK-Hauptkonferenz als Videoschalte Die Gesundheitsministerkonferenz (GMK) hat am Mittwoch bei ihrer 94. Hauptkonferenz weitere wichtige Beschlüsse im Kampf gegen die Corona-Pandemie gefasst. So werden verstärkt auch psychische Belastungen für Kinder und Jugendliche in…

Mehr lesen

Wichtiger Schritt für Rückkehr in Regelbetrieb

Cornelia Götzberger, Koordinatorin Betriebliches Gesundheitsmanagement an der Hochschule Landshut, Merlin Michael von den Johannitern in Ostbayern, Theresa Butzmann, stellvertretende Personalleiterin an der Hochschule Landshut und Impfarzt Dr. Christian Zeller freuen sich über den Impffortschritt am Campus.

Hochschule Landshut beginnt mit Impfung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, um sicheren Präsenzbetrieb ab Herbst zu gewährleisten Nachdem Anfang Juni in Landshut bereits mit den ersten Impfungen der Werks- und Betriebsärzte begonnen wurde, konnte auch die Hochschule Landshut ab 9. Juni den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein Impfangebot machen. In der bayerischen Hochschullandschaft nimmt Landshut dabei eine Vorreiterrolle ein. „Wir sind sehr…

Mehr lesen

Katastrophenfall in Bayern aufgehoben

Rathaus Landshut

Führungsgruppe Katastrophenschutz tritt außer Dienst OB Putz dankt FügK-Mitgliedern, Hilfs- und Rettungsdiensten, Feuerwehr, Polizei und Bundeswehr: „Sie alle haben in der Corona-Krise Großes für unsere Stadt geleistet“ Mit Wirkung zum Montag hat die Staatsregierung den wegen der Corona-Pandemie seit Dezember bayernweit geltenden Katastrophenfall aufgehoben. Folgerichtig wurde nach rund einem halben Jahr auch die Führungsgruppe Katastrophenschutz (FügK) der Stadt Landshut mit…

Mehr lesen

„Corona-Selbsttest-Ausweis“ an Schulen eingeführt

Radlmeier-Vorschlag wurde umgesetzt An Schulen wird in der Regel zweimal die Woche getestet. Bisher galt das negative Testergebnis nur für den Schultag. Schon vor zwei Monaten hatte der Landtagsabgeordnete Helmut Radlmeier (CSU) vorgeschlagen, dass die Testergebnisse von den Lehrern bestätigt werden. „Wenn schon an den Schulen getestet wird, sollte man wenigstens die negativen Testergebnisse den ganzen Tag über nutzen können“,…

Mehr lesen

Region Landshut: Coronavirus – Aktuelle Zahlen

Inzidenzen sinken – aber zwei neue Corona-Todesfälle

Inzidenzen sinken – aber zwei neue Corona-Todesfälle Alle Welt atmet in punkto Corona auf angesichts stabil niedriger 7-Tage-Inzidenzen – aber erneut sind zwei Menschen aus der Region Landshut nach langer, am Ende aussichtsloser Behandlung gestorben. Es handelt sich um eine Frau im Alter von 49 Jahren und einen 82-jährigen Mann. Damit ist am Montag die Zahl im Zusammenhang mit einer…

Mehr lesen

Mobilität nach Corona

Mobilität nach Corona

Verkehrsministerin Kerstin Schreyer: „Wahlfreiheit bei den Verkehrsmitteln stärken und den ÖPNV klug und bedarfsgerecht ausbauen“ – Studie zu „Verkehrsverhalten nach Corona“ vorgestellt Mehr als 1.500 Bayerinnen und Bayern zu Mobilität während der Pandemie und ihren Zukunftserwartungen befragt Stärkere Nutzung von Auto und Fahrrad, aber viele wollen wieder mehr mit dem ÖPNV unterwegs sein Ministerin Schreyer: „Wir nehmen die Wünsche der…

Mehr lesen

So geht es nach den Pfingstferien weiter: Für alle Schüler gilt ab Montag voller Präsenzunterricht

Landtagsabgeordneter Helmut Radlmeier (CSU) schlägt die Einführung eines Testnachweises für Schüler vor. Dadurch müssten sie am gleichen Tag keine weiteren Corona-Tests machen.

Inzidenz stabil unter 50 – Masken- und Testpflicht an Schulen gelten weiterhin Alle Schülerinnen und Schüler – sowohl in der Stadt Landshut als auch im Landkreis Landshut – dürfen nach den Pfingstferien wieder zurück in ihre Klassenzimmer. Die 7-Tage-Inzidenz der Corona-Neuinfektionen liegt in der Stadt Landshut nämlich weiterhin stabil unter 50 (wir berichteten) – am heutigen Freitagmorgen bei 34,1. Damit…

Mehr lesen

Mit der Biokönigin in ihrer Heimat unterwegs

Mit der Biokönigin in ihrer Heimat unterwegs

Landtagsabgeordnete Ruth Müller im Gespräch mit Bio-Landwirten Bis zum Jahr 2030 sollen in Bayern 30 Prozent der bewirtschafteten Flächen auf ökologische Landwirtschaft umgestellt werden. Im Landkreis Landshut beträgt die Bio-Quote derzeit gerade einmal acht Prozent der Anbauflächen. Wie sich das Bild vom Biobauern in den letzten Jahren geändert hat, wollte die SPD-Agrarpolitikerin Ruth Müller von zwei Bio-Pionieren im Landkreis Landshut…

Mehr lesen
1 2 3 10