Brandfall ohne Personenschaden

Feuerwehr Feuer Alarm Einsatz Brand Feuerwehrauto Notruf
Teilen

Grattersdorf. Defekt an einer Holzheizung löst Kaminbrand aus.

Ein Defekt an einer Holzheizung löste gestern Abend gegen 21.30 Uhr einen Feueralarm aus. Die Feuerwehr Grattersdorf brachte den entfachten Kaminbrand schnell unter Kontrolle. Alle Bewohner des Einfamilienhauses in Ebenöd verließen selbstständig das Haus und blieben unverletzt. Der entstanden Sachschaden wurde vorerst auf 500 Euro geschätzt.

~~~ Anzeige Google AdSense ~~~




(022674229)

Diebstahl

Deggendorf. Unbekannter entwendet Geldbeutel aus einer Handtasche.

Bereits am Samstag den 19.11.2022 klaute ein bislang Unbekannter einer 17 jährigen Geschädigten den Geldbeutel mit Inhalt aus ihrer Handtasche. Die Geschädigte war gegen 14 Uhr zu Fuß vom Bahnhof Deggendorf in Richtung Eisstadion in der Konrad-Adenauer-Straße unterwegs. Die Polizei bittet um Hinweise.

(2305008376223)

Unfallflucht

Auerbach. Unfallflüchtiger fuhr zu weit links.

Der 50 jährige Geschädigte fuhr gestern gegen 07.40 Uhr mit seinem blauen Nissan auf der Kreisstraße DEG 25 von Prechhausen in Richtung Schaufling. Kurz nach der Abzweigung nach Wainding kam ihm ein bislang Unbekannter mit seinem Pkw auf der Fahrbahn zu weit links entgegen, so dass der Außenspiegel des Nissans beschädigt wurde. Der Unfallverursacher hielt nicht an, um seinen Pflichten nachzukommen. Die Polizei bittet um Hinweise.

(022559220)

24.11.2022 – Presse-Info Polizeiinspektion Deggendorf

Bild von FFBretzfeld auf Pixabay

Beiträge