Malteser Landshut e.V. blicken positiv in die Zukunft

Malteser Landshut e.V. blicken positiv in die Zukunft

Gemäß dem Leitsatz der Malteser „..Hilfe den Bedürftigen..“ haben die Malteser Landshut e.V. nach zweijähriger Corona-Zwangspause ihre diesjährige Ortsversammlung am 18.11.2022 abhalten können. Der Diözesanleiter, Julius-Alexander Past und die stellv. Oberin Ingrid Zollitsch (Regensburg), konnte dabei zahlreiche Mitglieder begrüßen und Ehrungen vornehmen. Die Führungsspitze der Gliederung Landshut wurde mit Patricia Steinberger als Stadtbeauftragte und Hermann Lang als ehrenamtlicher Geschäftsführer neu in ihre Ämter…

Mehr lesen

SPD-Delegation besucht die Feuerwehr in Gern

SPD-Delegation besucht die Feuerwehr in Gern

Zu einem offenen Austausch kam es zwischen den Vorstandsmitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr in Gern und der Delegation der SPD. Stadtrat und SPD-Vorsitzender in Eggenfelden Benjamin Lettl hat mit stellv. SPD-Fraktionsvorsitzender Ruth Müller und Landtagsvizepräsidenten Markus Rinderspacher zwei Führungspersönlichkeiten der Landtagsfraktion zur Feuerwehr geholt, um einen Austausch auf Augenhöhe zu ermöglichen. Wegen der örtlichen Zuständigkeit der Feuerwehren war SPD-Fraktionsvorsitzende Renate Hebertinger…

Mehr lesen

Zuschüsse des Stiftungsrats der Bayerischen Landesstiftung in Höhe 18.700 Euro für die Kirchenstiftung St. Martin

Ruth Müller

Geisenhausen. Der Stiftungsrat der Bayerischen Landesstiftung hat in seiner heutigen Sitzung über Anträge zur Projektförderung aus ganz Bayern entschieden. Darunter auch solche aus dem Landkreis Landshut. SPD-Landtagsabgeordnete Ruth Müller reagiert erfreut über die Zusagen zusätzlicher Fördergelder. Unter anderem erhält die Kirchenstiftung St. Martin in Geisenhausen  zur Sanierung der Marienkapelle mit Klause einen Zuschuss in Höhe von 18.700 Euro. Müller ist…

Mehr lesen

Zuschüsse des Stiftungsrats der Bayerischen Landesstiftung in Höhe 4.500 Euro für die Mutter-Kind-Wohngruppe

Ruth Müller

Straubing. Der Stiftungsrat der Bayerischen Landesstiftung hat in seiner heutigen Sitzung über Anträge zur Projektförderung aus ganz Bayern entschieden. Wie die frauenpolitische Sprecherin der BayernSPD-Landtagsabgeordnete Ruth Müller, MdL als Betreuungsabgeordnete für den Stimmkreis Straubing mitteilt, wird auch der Verein „Haus für das Leben“ begünstigt. Er erhält einen Zuschuss von 4.500 Euro für die Brandschutzsanierung der Räumlichkeiten der Mutter-Kind-Wohngruppe mit Appartementwohnungen…

Mehr lesen

Fahren ohne Fahrerlaubnis

bayerische Polizei - Flucht, Kontrolle

Landshut. Am Montag (21.11.2022), gegen 16.20 Uhr, kontrollierten Fahndungsbeamte der Autobahnpolizeistation Wörth a.d. Isar auf der A 92 den Fahrer eines Mazda, der einen beladenen Anhänger zog. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der 41-jährige Fahrer aus dem Landkreis Dingolfing-Landau zum Führen der Kombination aus Pkw und Anhänger nicht die erforderliche Fahrerlaubnis hatte. Da auch von den Mitfahrern niemand die…

Mehr lesen

Ladendieb durch Zeugen verfolgt

Polizei Telefon 110

Rottenburg a.d.Laaber / LKR LANDSHUT Am 21.11.2022, gegen 12.15 Uhr, kam es in einem Drogeriemarkt in der Landshuter Straße zu einem Ladendiebstahl. Der unbekannte männliche Täter entwendete Ware im dreistelligen Wert und flüchtete aus dem Markt. Hierbei wurde er durch eine Angestellte bis auf den Parkplatz verfolgt, wo ein unbeteiligter Zeuge darauf aufmerksam wurde. Er beteiligte sich couragiert an der Verfolgung,…

Mehr lesen

Pkw machte sich selbständig

Polizeiinspektion Plattling

OSTERHOFEN (LANDKREIS DEGGENDORF). Am 21.11.2022, gegen 16.45 Uhr, parkte ein 76-jährige Mann aus Künzing seinen Pkw am Stadtplatz in Osterhofen. Während er beim Einkaufen war, rollte der Pkw los, da er vergessen hatte die Handbremse anzuziehen. Der Pkw wurde durch einen Begrenzungspfosten gestoppt, sodass nur minimaler Schaden entstand. 008321223 Diebstahl von Verkehrszeichen OSTERHOFEN (LANDKREIS DEGGENDORF). Am 21.11.2022, gegen 11.00 Uhr, teilten…

Mehr lesen

Fund

Sirene Polizei

METTEN. Spaziergänger findet toten Schwan. Am Montag, 21.11.2022, nachmittags, war ein Spaziergänger am Donauufer bei Metten auf einen toten Schwan aufmerksam geworden. Polizisten fanden den toten Schwan, der offensichtlich von einem Tier gerissen worden war. Der Schwan wurde ordnungsgemäß entsorgt.  (022463224) Diebstahl DEGGENDORF. Jacke mit Handy weg. Eine Frau hatte sich in der Nacht zum Samstag, 19.11.2022, in einem Lokal…

Mehr lesen

Mit Alkohol am Steuer

Kontrolle Bundespolizei

REISBACH. LKRS. DINGOLFING-LANDAU. Fahrt unter Alkoholeinfluss. Am Montag, den 21.11.2022, gegen 15:00 Uhr befuhr ein 53-jähriger Fahrzeugführer die Staatsstraße zwischen Haberskirchen und Hochholzen. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle konnte Alkoholgeruch bei dem Mann festgestellt werden. Ein im Anschluss durchgeführter Test ergab, dass der Fahrer zuvor Alkohol konsumiert hatte. Gegen ihn wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet. Es ist ein Fahrverbot sowie ein nicht unempfindliches…

Mehr lesen

Glückliches Ende nach Vermissung

Bundespolizei

LANDSHUT. Die Suche nach zwei vermissten Personen konnte am Abend des 21.11.2022 erfolgreich eingestellt werden. Nach erfolgten Öffentlichkeitsfahndungen wurde die 14-jährige Alexandra M. in Altdorf von einer Zeugin erkannt und zur PI Landshut gebracht werden. Auch die Suche nach einem 33-Jährigen aus Landshut war in Dachau erfolgreich. Im Rahmen der eingeleiteten Fahndung konnte er durch die Polizei Dachau aufgefunden werden.…

Mehr lesen
1 2