Landshut wächst kräftig weiter: OB Putz heißt ukrainische Flüchtlingsfamilie als 75.000. Einwohner willkommen

Landshut wächst kräftig weiter: OB Putz heißt ukrainische Flüchtlingsfamilie als 75.000. Einwohner willkommen

Neuer historischer Bevölkerungshöchststand wurde bereits im September erreicht –  Stadt verzeichnet starke Zuwanderung insbesondere aus den Kriegsgebieten in der Ukraine Landshut meldet einen neuen und historischen Bevölkerungshöchststand: Erstmals seit ihrer Gründung im Jahr 1204 ist die Stadt Heimat von mehr als 75.000 Einwohnerinnen und Einwohnern. Das vermutlich aufgrund der Corona-Pandemie kurzzeitig abgeschwächte Wachstum hat damit im laufenden Jahr wieder ganz…

Mehr lesen

Der Blick in die Weite und nach innen

„Herbstlicht – eine Wanderung nach Italien“

Finale der Landshuter Literaturtage mit Willi Winkler und Lisa Gusel Am letzten Wochenende der Landshuter Literaturtage wird es international. Der bekannte Journalist Willi Winkler erzählt am Freitag, 18. November, von seiner Reise nach und durch Italien. Am Sonntag, 20. November, stellt die Textinterpretin Lisa Gusel Tagebucheinträge von Frauen aus verschiedenen Ländern vor. Freitag, 18. November „Herbstlicht – eine Wanderung nach…

Mehr lesen

Fahrzeugteil verloren und dadurch mehrere Pkw beschädigt

bayerische Polizei - Flucht, Kontrolle

BRUCKBERG, LKR. LANDSHUT. Bereits am Dienstag, den 08.11.2022 gegen 13:30 Uhr gingen bei der Einsatzzentrale der Polizei mehrere Notrufe ein. Grund: Auf der A92 in Richtung Deggendorf kam es im Baustellenbereich zwischen Moosburg-Nord und Landshut-West, auf Höhe Kilometer 51,0, zu mehreren Verkehrsunfällen. Demnach verlor ein bislang unbekannter Fahrzeugführer ein Fahrzeugteil, welches dann auf der Fahrbahn lag. Nachfolgende Pkw nahmen den…

Mehr lesen

Perspektiven von Wasserstoff – Universallösung oder Energie für besondere Anlässe?

Campus Hochschule Landshut

Auftakt der Landshuter Energiegespräche der Hochschule Landshut im Wintersemester 2022/2023 befasst sich mit der Bedeutung von Wasserstoff für die Energiewende Die Landshuter Energiegespräche wollen in diesem Semester unter dem Leitthema „Bausteine zur Nachhaltigkeit“ einige Aspekte aus unterschiedlichen Bereichen vorstellen, die auf dem Weg die Klimaerwärmung zu bremsen bzw. zu stoppen einen Beitrag zur Nachhaltigkeit leisten können. Den Auftakt der Landshuter…

Mehr lesen

Unbekannter bricht Kellerabteile auf

Bundespolizei

Deggendorf: Im Tatzeitraum zwischen Donnerstag, 10.11.22, 22.00 Uhr und Freitag, 11.11.22, 16.00 Uhr brach ein bislang unbekannter Täter in einem Mehrfamilienhaus in der Falkensteinstraße zwei Kellerabteile auf und entwendete daraus unter anderem eine Handbohrmaschine, zwei Metalldetektoren, einen Winkelschleifer und eine Angelausrüstung. Der Beuteschaden beläuft sich auf ca. 1.500,– Euro. Die Polizei Deggendorf bittet verdächtige Wahrnehmungen in der Falkensteinstraße zur fraglichen…

Mehr lesen

Schlägerei am Nahensteig in Landshut

Polizei Warnlicht

LANDSHUT.   Vor einem Lokal am Nahensteig in Landshut kam es am Sonntag, gegen 01:45 Uhr zu einer Schlägerei mit mehreren Beteiligten. Der Geschädigte wurde dabei beim Betreten des Lokals von einer Gruppe von mindestens vier Personen angepöbelt. Im weiteren Verlauf schlugen die vier unbekannten Männer auf den Geschädigten ein. Dieser erlitt dadurch eine blutige Nase. Die vier unbekannten Männer sollen…

Mehr lesen

Nachtrag zum Pressebericht v. 12.11.22, „Verfolgungsfahrt“

Polizei Telefon 110

MENGKOFEN; (LKR. DINGOLFING-LANDAU).   Speziell wird ein Pkw-Führer oder Führerin, der o. die während der Verfolgungsfahrt, die auch durch Leiblfing führte, vom dem flüchtenden Fahrzeug gefährdet worden war. Meldungen bitte an die Polizei Dingolfing 01053220 Einbruchdiebstahl in Gemüseladen DINGOLFING.LKR.DINGOLFING-LANDAU Am Samstag, gegen 21 Uhr warf ein bislang unbekannter Täter die Plexiglasscheibe vom Gemüseladen Asbeck, Dingolfing, Bahnhofstraße ein um ins Ladeninnere…

Mehr lesen

Streit eskaliert in Körperverletzung

Festnahme Polizei

STRAUBING: Gast schlägt in Diskothek um sich Am 13.11.2022, gegen 04:35 Uhr sollte ein 24-jähriger Gast vom Sicherheitsdienst, auf Grund eines vorausgegangenem Zwischenfalls, von der Diskothek im Bereich Bernauergasse verwiesen werden. Hierbei begann der Gast in Richtung des Sicherheitsdienstes zu schlagen. Dadurch wurde ein Mitarbeiter im Gesicht leicht verletzt. Der Gast konnte festgehalten und der verständigen Polizeistreife übergeben werden. (019085220)…

Mehr lesen

Einnahmen gespendet

Einnahmen gespendet

Mirskofen. Zum zweiten Mal veranstaltete die Stockschützen-Abteilung des DJK-SV Mirskofen ein Benefiz-Stockturnier. Die Einnahmen und Spenden des Turniers sollen bedürftigen Bürgern der Marktgemeinde Essenbach zugutekommen, wie Stockschützen-Abteilungsleiter Ludwig Holmer (r.) bei der Überreichung des Schecks an Essenbachs 1.Bürgermeister Dieter Neubauer erläuterte. Foto: DJK-SV Mirskofen

Mehr lesen